Bildergalerie

Besucher

Heute98
Gestern115
Woche431
Monat431
Gesamt392421

Vereinslied


lied

2. Am Wege steht ein kleines Haus, kleines Haus
in den Fenster spiegelt sich der Morgen.
Ein Tennismädel schaut heraus, schaut heraus
ihr Gesicht voll Liebe und voll Sorgen.
Am Wege wilde Rosen blüh'n, ja blüh'n,
wenn grün und weiß auf Reisen zieh'n.

3. Und kehren wir dann siegreich heim, siegreich heim
ja dann freuen sich die anderen Spieler.
Denn Freunde müsst ihr immer sein, immer sein,
ja dann könnt ihr nie ein Spiel verlieren.
Und nehmen wir ´ne Packung mit nach Haus,
ihr bekommt sie wieder, verlasst euch drauf.


Vielen Dank an Marcus Manig und Günther Maiwald !!

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.