Zumba

Zumba 2015-01

Das Bild zeigt die Teilnehmer eines ZUMBA Übungsabends im Januar 2015. Die von Anke Köhler geleiteten Trainingsabende sind nach wie vor gut besucht – neue Interessenten können gerne mal testen ob dieses „Ganzkörpertraining“ für sie in Frage kommt. Eine Vereinsmitgliedschaft ist wünschenswert aber nicht zwingend notwendig. Teilnehmer, die nicht im Verein sind, zahlen einen überschaubaren Beitrag je Übungsabend.

Neu beim TSV seit September 2013: ZUMBA

Zumba

Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. Zumba arbeitet dabei jedoch nicht mit dem Auszählen von Takten, sondern folgt dem Fluss der Musik. Im Gegensatz zum klassischen Aerobic gibt es bei Zumba keinen pausenlos durchgehenden Beat und die Bewegungen sind nicht standardisiert Während andere Fitnesskonzepte überwiegend dem Leistungsgedanken folgen, stellt Zumba den Spaß an der Musik und kreative Bewegung in den Vordergrund und wird von Experten als anspruchsvolles Ganzkörpertraining eingeschätzt.
Mit Anke Köhler, der Tochter vom Ehrenvorsitzenden Peter Krautwurst, steht dem TSV ab sofort eine engagierte Kursleiterin zur Verfügung.
Zumba ist sowohl für Damen als auch für Herren geeignet.

Termin: Mittwochs von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Halle am DGH in Odagsen

Zumba beim TSV 2

Zumba beim TSV 3

Zumba beim TSV 4

   

Bildergalerie  


   

Statistik  

Heute24
Gestern91
Woche115
Monat960
Gesamt198484
   
© Turn- und Sportverein Odagsen e.V.