Bildergalerie

Besucher

Heute74
Gestern314
Woche1005
Monat4709
Gesamt269397

Vereinslied

lied

2. Am Wege steht ein kleines Haus, kleines Haus
in den Fenster spiegelt sich der Morgen.
Ein Tennismädel schaut heraus, schaut heraus
ihr Gesicht voll Liebe und voll Sorgen.
Am Wege wilde Rosen blüh'n, ja blüh'n,
wenn grün und weiß auf Reisen zieh'n.

3. Und kehren wir dann siegreich heim, siegreich heim
ja dann freuen sich die anderen Spieler.
Denn Freunde müsst ihr immer sein, immer sein,
ja dann könnt ihr nie ein Spiel verlieren.
Und nehmen wir ´ne Packung mit nach Haus,
ihr bekommt sie wieder, verlasst euch drauf.


Vielen Dank an Marcus Manig und Günther Maiwald !!

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok